Mit einem Klick zu unseren Partnern

Blockspieltag in Niederwürzbach

G-Jugend
Pflichtfreundschaftsrunde
Saison 2018 / 2019
3. Spieltag 08.09.2018

 

Ergebnisse:
SV Rohrbach - SpVgg Einöd-Ingweiler 1:0
SV Rohrbach - TuS Ommersheim 0:0
SG Vikt. St.Ingbert - SV Rohrbach 2:1
SV Rohrbach - FC Erfweiler/Ehlingen 1:0

 

Heute ging es bei bestem Fußballwetter auf die Anlage des FC Niederwürzbach.

Zum ersten Mal wurde heute in den neuen Trikots gespielt. An dieser Stelle nochmal einen ganz großen Dank an unseren Sponsor!

 Hier klicken....

Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage haben unsere Jungs sehr gute Ergebnisse erzielt. Super Leistung Jungs, weiter so!

 

Bei unserem ersten Spiel gegen SpVgg Einöd-Ingweiler, entwickelte sich direkt ein ausgeglichenes Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten. Leider haben wir den Tor-Abschluss oftmals aus zu großer Entfernung gesucht. Sonst wären vielleicht ein-zwei Tore mehr möglich gewesen. In der Abwehr haben wir kaum Chancen zugelassen, dafür wurden wir vorne mit einem Tor durch Lucas Kuschel belohnt. Unterm Strich ein verdienter wenn auch knapper Sieg unserer Jungs.

 

Das zweite Spiel gegen TuS Ommersheim gestaltete sich ähnlich dem ersten Spiel, mit etlichen guten Möglichkeiten auf beiden Seiten. An dieser Stelle muss man die super Leistung des heutigen Torwarts Tobias Fürst hervorheben. Er hat uns in diesem Spiel mit vielen super Paraden, das Unentschieden gerettet. 

Mannschaftsfoto G Jugend bb

 

Im dritten Spiel gegen unseren stärksten Gegner die SG Vikt. St.Ingbert haben wir leider unglücklich 2:1 verloren. Wir gerieten nach einer Minute bereits durch einen unhaltbaren platzierten Schuss in Rückstand. Durch Lucas Kuschel der ein sehr schönes Tor erzielte, gelang uns der Anschlusstreffer zum 1:1. Weitere Chancen konnten wir leider nicht mehr verwerten, und so schoss der Gegner, leider wieder mit einem super platzierten Schuss, das 2:1. Bei beiden Toren war unser Torhüter chancenlos.

 

In unserem letzten Spiel an diesem Tag trafen wir auf FC Erfweiler/Ehlingen. Auch hier war es auf beiden Seiten ein sehr gutes und ausgeglichenes Spiel, mit Torchancen beider Mannschaften. Kurz vor Ende des Spiels rettete unser Torwart Tobias, nach einem Eckball des Gegners, ganz knapp auf der Linie den Ball. Im direkt darauf folgenden Angriff erzielte Elias Germic mit einem schönen Tor den entscheidenden Siegtreffer zum 1:0. Dies war auch letztendlich der Endstand.

 

Kader: Tobias Fürst (Tor), Alwin Baumann, Elias Germic, Lucas Kuschel, Felix Schmitt, Mehmet Atsal und Vincent Reichert.

 

Tore:
Lucas Kuschel: (2)
Elias Germic: (1)

 

Autor:

Baumann / Weydmann

 

Bilder:

Oliver Fürst.

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....