Mit einem Klick zu unseren Partnern

Blockspieltag in St. Ingbert

G-Jugend
Saison 2017 /2018
Pflichtfreundschaftsrunde
3. Spieltag 16.9.2017

 

 

Ergebnisse:
SV Rohrbach – DJK St. Ingbert 0:1
SV Rohrbach – SV Elversberg 3:4
SV Rohrbach – TuS Ommersheim 3:0
SV Rohrbach – FC Erfweiler/Ehlingen 2:0

Nach einer stürmischen und regnerischen Woche fuhren wir heute bei schönsten Fußballwetter nach St. Ingbert zum Sportplatz der DJK.

 

Im Gepäck hatten wir drei neue Spieler, die ihr Debut im grünen Trikot gaben. John Kohl, Alwin Baumann und Niclas Laub machten bei ihrem ersten Einsatz ihre Sache sehr gut und werden uns in Zukunft weiterhelfen.

g igb 2017 3 bb

 

Verzichten mussten wir heute auf unseren Stammtorwart Hagen und unseren Abwehrchef Lennart. Auch Noah Guckel (ein Allrounder) fehlte leider krankheitsbedingt. Wir alle wünschen gute Besserung und komm bald wieder.

 

Hagen wurde im ersten Spiel von Dario vertreten und in den restlichen Spielen streifte Niclas sich die Handschuhe über. Lennarts und Noahs Fehlen wurde vom Kollektiv aufgefangen. Unser erster Gegner wäre eigentlich die SG Medelsheim gewesen. Diese sagten aber kurzfristig ab und wurden zum Glück durch den Gastgeber die DJK vertreten.

 

Unsere neu formierte Truppe ging beherzt zu Werke, konnte aber nur vereinzelt gefährliche Angriffe fahren und warg igb 2017 1 bb dementsprechend mehr in der Defensive gefordert. Dario und seine Abwehr hielten tapfer dagegen und vereitelten einige Chancen gemeinsam. Das Tor des Spiels fiel eher unglücklich. Fynn startete einen Konter und wurde fair vom Ball getrennt, tat sich aber leider weh dabei und seine Mannschaftskameraden waren abgelenkt und mit ihren Blicken bei Fynn und der Gegner nutzte dies eiskalt aus. Im Anschluss warfen wir alles nach vorne, aber wir konnten den Ausgleich nicht mehr erzielen.

 

Im zweiten Spiel ging es gegen die SV Elversberg. Dario, jetzt Abwehrchef, schnappte sich den Ball, setzte sich gegen einige Gegenspieler durch und erzielte unsere verdiente Führung. Im Anschluss übernahmen die Elversberger das Ruder und ein Angriff nach dem anderen rollte auf unser Tor mit unserem Torwart Niclas.

 

Viele Füße und Niclas verhinderten lange den Ausgleich und als dieser leider fiel, ging bei unseren Jungs einige Minuten gar nichts und wir kassierten drei weitere Tore.

 

Nach dem vierten Treffer erzielte Dario den Anschlusstreffer und Fynn auch noch das 3:4. Jetzt drängten wir auf den Ausgleich, nur die Zeit reichte leider nicht.

 

Aber Hut ab Jungs, nie habt ihr aufgegeben.

 

Die TuS Ommersheim war unser dritter Gegner und hier zeigten unsere Knappen, was sie können. Hinten dicht und vorne schöne Tore erzielen. In diesem Spiel  zeigte Fynn wieder seine Kaltschnäuzigkeit vorm Tor und erzielte drei davon.

 

Im letzten Spiel wurde der FC Erfweiler/Ehlingen verdient mit 2:0 geschlagen. Mehrere Chancen erspielten sie sich und zwei davon nutzten Dario und Fynn.

g igb 2017 4 bb

Trotz unserer ersten Niederlagen in dieser Saison war es ein toller und erfolgreicher Spieltag unserer G-Jugend. Die alten Hasen Mehmet, Dario und Fynn haben wie wir sie kennen gespielt: engagiert, kämpfend und die spielerischen Elemente kamen auch nicht zu kurz.

Unsere Neuen Alwin, Niclas und John schlugen sich tapfer und wurden von Spiel zu Spiel besser. Niclas zeigte im Tor eine sehr gute Leistung und hielt, was zu halten war. John zeigte vor allem in der Abwehr sein Können und eroberte einige Bälle und startete einige unserer gefährlichen. Auch verhinderte er durch beherztes Eingreifen gegnerische Torschüsse. Alwin steigerte sich von Spiel zu Spiel und erkämpfte sich einige Bälle und auch seine Zuspiele wurden sicherer. 

 

Wir Trainer freuen uns auf das nächste Training, um mit den Jungs weiter zu arbeiten. Also bis Dienstag!

 

 

 

 

 

Kader: John Kohl, Alwin Baumann, Niclas Laub, Fynn Wendel, Dario Schmelzer und Mehmet Atsal.

 

Tore:

Dario Schmelzer 3
Fynn Wendel 5

 

Autor: Peter Celim
Fotos: Peter Celim

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....