Mit einem Klick zu unseren Partnern

Tag der Jugend des SV Rohrbach

G-Jugend Turnier
25.5.2017

Ergebnisse:

G 1 G 2
SV Rohrbach – TBS Saarbrücken               1:0 SV Rohrbach 2 – SG Hassel 2                 0 : 1
SV Rohrbach –SG Hassel 1                       2:0 SV Rohrbach 2 – SG Parr Medelsheim      0 : 1
SV Rohrbach – SV Furpach                      1:1 SV Rohrbach 2 – SG Bruchhof                 0 : 1

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte der SV Rohrbach die Mannschaften, Fans, Eltern und  Geschwister zu unserem Tag der Jugend am 25.5.2017.

 

Nachdem unsere Jungs die F-Jugend bei ihrem Turnier angefeuert hatten, gingen sie mit viel Enthusiasmus an ihr eigenes und wollten den Erfolg der F1 nachmachen. Durch den kontinuierlichen Zuwachs an Spielern während der Saison, konnten wir mit zwei Mannschaften antreten und so allen Kindern die Möglichkeit bieten, ihr Erlerntes zu präsentieren.

 

Das erste Spiel von uns durfte unsere G 2 bestreiten und der Gegner hieß SG Hassel 2. Die Jungs (wo viele ihr erstes Turnier überhaupt spielten) schlugen sich tapfer. Sie kämpften, liefen und schossen. Am Ende gewannen die etwas erfahrenen Hasseler mit 1:0.

tagderjugend2017 G 2 bb 

Im Anschluss an dieses Spiel, bestritt die G 1 ihr erstes Spiel des Turniers und der Gegner war die TBS Saarbrücken. Eine starke Mannschaft und folglich konnten die Zuschauer ein richtig tolles und spannendes Spiel verfolgen, welches wir am Ende nicht unverdient mit 1:0 durch ein Tor von Richard „Richie“ Stolz gewannen.

 

Die SG Parr Medelsheim war der zweite Gegner unsere G 2. Auch hier überzeugten sie uns mit ihrem Engagement und jede Aktion wurde von Zuschauern gefeiert. Nur das Ergebnis passte nicht. Sie verloren unglücklich mit 1:0.

 

Danach kam es im zweiten Spiel der G 1 zum Derby gegen die SG Hassel 1.

tagderjugend2017 G 3 bb

 

Unsere Jungs spielten starke Hasseler gegen die „Wand“ und ließen keinen Zweifel am Sieger dieser Partie. Durch Tore von Richard „Richie“ Stolz und Emil „Ronaldo“ Hodzic gewannen wir 2:0.

 

Das letzte Spiel der G 2 gegen die SG Bruchhof ging nach großem Kampf mit 0:1 verloren.

 

SV Furpach war der letzte Gegner unserer G 1. Hier ließen sich die Rohrbacher nicht von den großen Furpacher einschüchtern und dominierten den Gegner mit einer Chance nach der anderen. Aber wie es im Fußball so ist, wer vorne keinen macht, bekommt oft hinten einen rein. Die Furpacher nutzten eine ihrer wenigen Chancen eiskalt und stellten den Spielverlauf auf den Kopf. Aber unseren jungen Recken schüttelten sich kurz und drängten direkt auf den Ausgleich. Dieser gelang Emil „Ronaldo“ Hodzic und wurde dementsprechend gefeiert. Jetzt wollten sie unbedingt den Sieg und fast wäre er geglückt. Am Schluss ein verdientes Unentschieden und gelungener Abschluss für die Spieler der G 1.

Als alle Spiele gespielt waren, bat die Turnierleitung zur Siegerehrung. Die Gruppen wurden nacheinander aufgerufen und jeder bekam seine verdiente Medaille. Jeder Gruppenerster bekam zusätzlich noch einen Pokal und nach großer Anspannung konnte die G 1 diesen in Empfang nehmen und somit den Erfolg der F1 kopieren.

 

 

Im Anschluss wurden, wie aus dem Fernsehen bekannt, noch Siegerfotos mit dem Pokal gemacht. Jeder Spieler (G 1 und G 2) durfte ihn mal halten und sich ablichten lassen.

 

Das Strahlen unsere Jungs über den ganzen Tag und vor allem Schluss waren Genugtuung für uns Trainer.

 

Zum Abschluss noch ein großes Dankeschön an alle Eltern, Großeltern, Angehörige und Fans für die tolle Unterstützung während der Spiele. Bedanken möchten wir uns auch bei allen, die dieses Turnier organisieren und durchführen.Ihr habt das richtig toll gemacht und wir alle hatten sehr viel Spaß.

Kader G1: Hagen Celim, Lennart Celim, David Leßmeister, Fynn Wendel, Emil Hodzic, Felix Herold, Richard Stolz und Noel Mathieu

Kader G2: Noah Biedermann, Felix Theis, Luan Caltagirone, Dario Schmelzer, Liam Barth, Mehmet Atsal, Noah Guckel und Gianni Schettino

 

Tore:
Emil Hodzic 2
Richard Stolz 2

Autor: Peter Celim
Foto: Peter Celim

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....