Mit einem Klick zu unseren Partnern

Blockspieltag in Bliesmengen-Bolchen

F2-Jugend
Pflichtfreundschaftsrunde
Saison 2017 / 2018
Spieltag, 12.05.2018

 

 

Ergebnisse:

SV Rohrbach 2                   – SG Bliestal 2                    0:0
SV Borussia 09 Spiesen 2    - SV Rohrbach 2                 3:0
SV Rohrbach 2                   – SV Hellas Bildstock 2         3:1
DJK St. Ingbert 2                - SV Rohrbach 2                  0:2

 

Bei der Pflichtfreundschaftsrunde am 12.05.2018 in Bliesmengen-Bolchen konnte unsere F2 zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage verbuchen.

 

Heute ging es für unsere Mannschaft nach Bliesmengen-Bolchen. Bei strahlendem Sonnenschein bestritten wir das erste Spiel gegen die SG Bliestal 2. Es begann sehr verhalten und wir taten uns sehr schwer. Die Jungs wirkten etwas müde, was wohl unserem Sportfest in Rohrbach geschuldet war. Es klappte nichts, aber glücklicherweise spielte der Gegner auch nicht besser. So endete die erste Partie mit 0:0.

 

Im zweiten Spiel folgte die SV Borrusia 09 Spiesen 2. Der Gegner war sehr stark und sie ließen uns nicht ins Spiel kommen. Sie führten uns regelrecht vor. Die Zuordnung stimmte nicht und wir konnten nur zusehen wie sie ein Tor nach dem anderen schossen. Wir verloren hier verdient mit 0:3. Sowas hat man selten gesehen von unserer Mannschaft. Aber das gehört nun mal auch dazu.

 

Im 3. Spiel ging es dann gegen SV Hellas Bildstock 2. Mit einer deftigen Ansage versuchten wir die Kids wieder etwas wach zu rütteln. Dies gelang uns glücklicherweise auch und wir spielten wieder etwas besser Fußball. Wir konnten unser Spiel nach und nach verbessern, und so gewannen wir hier verdient mit 3:1. Die Tore erzielten Noel (2) und Emil.

 

Das letzte Spiel folgte direkt im Anschluss gegen die DJK St. Ingbert 2. Diese Mannschaft liegt uns allgemein sehr gut und so legten wir auch hier gleich nach und konnten durch 2 Treffer von Noel und Richard die Partie für uns sichern. Der Endstand war 2:0 für uns.

 

Es war ein langes und anstrengendes Wochenende für uns, das nicht ganz spurlos an uns vorbei ging. Umso wichtiger ist das sich die Jungs nicht aufgegeben haben und trotz schlechter Fase zurückgekommen sind und gekämpft haben.

Weiter so Jungs!!!

 

 

Kader: Herold Felix, Mathieu Noel, Biedermann Noah, Benner Leon, Hodzic Emil, Stolz Richard, Stodden Anton, Leßmeister David, Schwehm Robin

 

Tore:
Richard Stolz         1
Emil Hodzic           1
Noel Mathieu         3

 

Autor: Mathieu Torsten

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....