Mit einem Klick zu unseren Partnern

Blockspieltag in Medelsheim

F2-Jugend
Pflichtfreundschaftsrunde
Saison 2017 / 2018
Spieltag, 28.04.2018

 

Ergebnisse:

DJK St. Ingbert 2          – SV Rohrbach 2            0:4
SV Rohrbach 2              - SG Parr Medelsheim     2:1
SG Bliestal 2                – SV Rohrbach 2             0:1
SV Rohrbach 2              - TuS Wiebelskirchen 2   1:1

 

Beim der Pflichtfreundschaftsrunde am 28.04.2018 in Medelsheim konnte unsere F2 drei Siege und ein Unentschieden verbuchen.

 

Heute ging es für unsere Mannschaft nach Medelsheim. Das erste Spiel bestritten wir gegen die DJK St. Ingbert 2. Es begann sehr gut für uns und wir konnten auch schnell durch ein Tor von Noel in Führung gehen. Wir hatten unseren Gegner sehr gut im Griff und ließen sie nicht ins Spiel kommen. Es folgten noch 3 weitere schöne Tore von Richard, Leon und Valentino. Wir gewannen das erste Spiel verdient mit 4:0.

 

Im zweiten Spiel folgte die Heimmannschaft aus Medelsheim, die für SG Hassel 2 einsprang. Auch in diesem Spiel konnten wir die Partie Großteils dominieren und gewannen auch hier verdient mit 2:1 durch die Tore von Felix und Noel.

 

F2 medelsheim 2018 bb

 

Im 3. Spiel ging es dann gegen SG Bliestal 2.Wir ließen den Ball schön laufen und konnten uns so auch einige Torchancen herausspielen. Zum verdienten Abschluss kamen wir leider nur einmal in der Partie, da wir das aggressive Spielverhalten der Gegner und deren Trainer nicht gewohnt waren. So musste mehrfach die Partie wegen Foulspiels unterbrochen werden. Trotz allem gewannen wir auch dieses Spiel mehr als verdient mit 1:0. Torschütze war Leon Benner, der heute wieder einen starken Tag hatte.

 

Das letzte Spiel des Tages stand gegen die TuS Wiebelskirchen an. Der vermeintlich stärkste Gegner an diesem Tag! Unsere Jungs taten sich schwer gegen diese Mannschaft und wir konnten unser Spiel nicht bestimmen wie gewohnt. So vergaben wir dann auch die ein oder andere 100%ige Torchance. Trotz der frühen Führung durch Noel, der wieder einen sehr präzisen Freistoß unter das Lattenkreuz

 

nagelte konnten wir den letzten Sieg leider nicht klar machen. Der Gegner kam noch einmal ran und nudelte uns zu allem Überfluss noch den Ausgleich zum 1:1 Endstand rein.

 

Wir können trotzdem sehr stolz auf unsere Leistung sein. Es ist schön mit anzusehen wie die Jungs mehr und mehr ihr Spielverständnis ausbauen und so Spiel für Spiel die Erfolge einfahren können!

 

Gelungener Spieltag für unsere F2. Großes Lob an die ganze Mannschaft. Weiter so Jungs!!!

 

Kader: Herold Felix, Mathieu Noel, Biedermann Noah, Benner Leon, Hodzic Emil, Stolz Richard, Stodden Anton (Ersatz: Valentino Barth, Michael Gross)

 

Tore:
Felix Herold         1
Richard Stolz         1
Valentino Barth     1
Leon Benner         2
Noel Mathieu         3

 

Autor: Mathieu Torsten

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....