Mit einem Klick zu unseren Partnern

Blockspieltag in  Bildstock

F1-Jugend
Saison 2016/2017
Pflichtfreundschaftsrunde
3.Spieltag  17.09.2016

 

Ergebnisse:
SV Rohrbach - Bor. Neunkirchen 8:0
SV Rohrbach - SC Blieskastel 3:0
SV Rohrbach - SG Bildstock 2:0
SV Rohrbach - SV Bor. Spiesen 2:1

 

Das erste Spiel gegen eine ganz junge Mannschaft von Borussia Neunkirchen wurde mit 8:0 Toren für uns entschieden. Unser Stammtorhüter Raphael Peter hatte in diesem Spiel nicht einen Ballkontakt, was für einen 8 Jährigen Fussballverrückten auch nicht gerade Zucker ist.

 

Im 2. Spiel begann man konzentriert, führte schnell 2:0 und wurde überheblich, so daß lediglich ein drittes Tor noch erzielt werden konnte.

 

Die SG Bildstock im dritten Spiel wurde der erwartet schwere Gegner. Eine kurze Ansprache vor dem Spiel sollte den Jungs die Tugenden, rennen, kämpfen und jeder für jeden wieder in die Köpfe rufen.

 

Die Mannschaft besann sich wieder auf Ihre Stärke und erkämpfte gegen einen stärkeren Gegner ein 2:0 Sieg. Eiskalt vor dem Tor zeigte sich in diesem Spiel wieder einmal mehr Niclas Linn, der beide Treffer erzielte. Spielführer Matteo Wunn wurde mit einer Spezialaufgabe bedacht, welche er mit einer läuferisch-kämpferischen 1A Leistung ausführte.

 

Im letzten Spiel trafen wir auf Borussia Spiesen, die uns unsere einzige Niederlage in den letzten beiden Turnieren zugefügt hatten. Wiederum eine klasse Mannschaftsleistung sowie ein glänzend aufgelegter Torhüter waren auch in diesem Fall der Garant für den 2:1 Sieg.

 

Sekunden vor Schluss beim Stande von 1:1 ein Ball aus der Mitte ins linke Halbfeld, wo sich unser F2 Spieler  Maurice  “ Murmel ” Clohs ein Herz nahm und den Ball aus 12 Metern im Netz versenkte. Abpfiff,  4 Siege!!

 

Wieder muss ich diesem Jahrgang ein riesen Lob aussprechen, selten habe ich Jungs gesehen, welche sich innerhalb und auch ausserhalb des Platzes so gut verstehen, und auch Spieler die neu dazu kommen ohne großartige Probleme integrieren und an ihrem Hobby teilhaben lassen.

 

Daran sieht man aber auch wie sich Kontinuität beim Training bzw Spiel  auszahlt. Seit 2011 teilweise 2012 spielt der größte Teil dieser Mannschaft zusammen und entwickelt sich in dieser Gruppe auch immer weiter.

 

Kader: Raphael Peter, Marlon Geßner, Lars Celim, Ahmet Göksu,  Paul Stolz,  Matteo Wunn,  Jan Kirsch,  Niclas Linn,  Maurice “ Murmel “ Clohs

 

Tore: 
Linn 8
Clohs 4
Wunn 3

 

Autor: bju

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....