Mit einem Klick zu unseren Partnern

SV Rohrbach 3 - SG SV Bruchhof 2 4:3 (3:2)
 
E3 Jugend - 2. Kreisklasse Pflichtgruppe 2
Saison 2018/2019
1. Spieltag 20.10.2018
 

Spielbericht:

Die E3 hat sich nun nach der Sommerpause neu sortiert und sich heute im ersten Spiel mit einem ganz neuen Spieler Mohamad Dumairieh gegen Bruchhof 2 auf dem Rasenplatz, Rohrbach aufgestellt. Die E3 wurde mit Auswechselpielern der E2 unterstützt, da nicht ausreichend Personal zur Verfügung stand. Ausgeholfen haben Moritz Wendel, Valentino Barth, Theo Boullay und Elias Weber.

 

 Das erste Spiel in der neuen Saison zeigt sich trotz der Neuaufstellung recht harmonisch. Kurz nach Spielbeginn kann Maxim Baruch den SV Rohrbach 3 durch einen Freistoß mit gezieltem Schuss ins gegnerische Tor in Führung bringen. Kurz darauf folgt ein ungünstiges Eigentor, was die Spielsituation in ein 1:1 versetzte. Bruchhof übernahm kurz darauf mit einem 2:1 die Führung, was allerdings nicht von langer Dauer war, als Moritz Wendel mit einem 2:2 dagegen hielt. Mit einem knappen 3:2 für den SV Rohrbach ging es dann in die 2. HZ.

 SVR Bruchhof E3

In der 2. HZ wurde der Torwart Michele Vella gegen den Neuling Maxim Stopp ausgewechselt. Dieser zeigte sich erfreulicher Weise heute genauso fit und dynamisch wie Kollege Vella. Die Torwartarbeit war von beiden Jungs hervorragend, sonst wäre das 1. Spiel mit Sicherheit ganz anders ausgegangen. Maxim Stopp beweist sich heute durch große Fortschritte, der Trainer ist sehr stolz auf ihn. Die Mannschaft musste etwas umgestellt werden und so wechselte Maxim Baruch vom Sturm in die Abwehr, da der SV Bruchhof 2 im linken Angriff sehr stark vertreten war. Das Spiel wurde mit Konzentration und Teamgeist weitergeführt und letztendlich konnte Maxim Baruch mit einem weiteren Freistoß das 4:3 und somit den Sieg für Rohrbach 3 erzielen.

Nachdem das letzte Spiel gegen Bruchhof mit deutlichem Abstand gewonnen wurde, hat die Mannschaft weniger Angriff und Kampfgeist erwartet und durch ein schnelles Spiel und die Umstellung der Jungs auf dem Feld gut gekontert.

Kader SVR:

Vella Michele, Stopp Maxim, Baruch Maxim Leander (c), Wagner Tom Luca, Plinius Nico, Dumairieh Mohamad, Boullay Theo, Barth Valentino, Wendel Morit, Weber Elias

Tore:

2x Baruch Maxim Leander

1x Dumairieh Mohamad

1x Plinius Nico

Autor: Jörg Schaum

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....