Mit einem Klick zu unseren Partnern

SG SV Bruchhof II  - SV Rohrbach  2:6 (1:2)

E3-Jugend  
Saison 2018/2019
PflichtGruppe 2
4.Spieltag  19.09.2018

 

Unsere E3 hatte auch bei diesem Spiel wieder Personalprobleme und so haben Marlon Geßner und Finn Schmidt aus der E1 bereitwillig ausgeholfen. Das vierte Spiel der E 3 zeigt sich heute im Gesamtbild strukturierter als die letzten Spiele. Es wurde auf der Kunstrasenanlage in Homburg-Bruchhof gespielt, wo sich der Gegner SG SV Bruchhof 2 zunächst überlegen zeigte und bereits in der sechsten Spielminute mit einem 1:0 die Führung übernahm. Dies motivierte die Jungs vom SV Rohrbach in die Offensive zu gehen. Durch gute Pässe und Kombinationen konnten Maxim Baruch und Teddy Gathuritu mit 2 Toren die 1. Halbzeit mit einem 2:1 für sich entscheiden.

 

In der 2. HZ wurde der Torwart Micele Vella aufgrund einer Verletzung gegen den Neuling Maxim Stopp ausgewechselt. Dieser zeigte sich erfreulicher Weise absolut dynamisch und nahm das 2. Gegentor sportlich in Kauf. Die Anweisungen durch den Trainer kann er gut umsetzen und legt sich im weiteren Spielverlauf gut ins Zeug. Das Spiel wurde mit Schnelligkeit und Kampfgeist weitergeführt und so konnte Maxim Baruch über die linke Außenposition schnell das Spiel auf seine Seite ziehen. Nach dem 3:2 war der Knoten geplatzt und mit Hilfe geschickter Vorlagen durch Marlon Geßner, Finn Schmidt und Teddy Gathuritu erhöhte Maxim Baruch mit 5 Toren die Spielführung auf einen Spielsieg mit einem wohl verdienten 6:2.

 

Nach der Niederlage in den letzten zwei Spielen ist der neue Trainer heute stolz auf seine Jungs, dass sie das Spiel gut erkannt haben und nicht aufgehört haben zu kämpfen.

 

Kader: Vella Micele, Stopp Maxim, Gathuritu Teddy, Meyer Jonathan, Baruch Maxim, Cordaro Gianluca, Plinius Nico, Geßner Marlon, Schmidt Finn 

 

Tore:
Baruch Maxim (5)
Gathuritu Teddy (1)

 

Autor: Jörg Schaum

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....