Mit einem Klick zu unseren Partnern

FV Neunkirchen 1- SV Rohrbach  0:2 (0:0)

E1-Jugend  
Saison 2018/2019
Quali-Gruppe 5
4.Spieltag, 15.09.2018

 

Auf dem Kunstrasen im Wagwiesenthal in Neunkirchen standen wir der E1 des FV Neunkirchen gegenüber. Zu unserem Dauer Verletzten Raphael Peter, gesellte sich für dieses Wochenende auch noch Paul Stolz. Somit war es für die restlichen Jungs daran, die Punkte mit in die Königswiesen zu nehmen.

 

Finn Schmidt begann als einzige Sturmspitze, Lars Celim besetzte den Platz in der Kette neben Marlon Geßner. Ein gutes Spiel entwickelte sich, mit Torchancen auf beiden Seiten, wobei mehr Spielanteile auf der Seite von Grün-Weiß waren.

 

Die Jungs wurden wieder mit der Vorgabe bedacht, wenig Ballkontakte zu nutzen um  Ball und Gegner laufen zu lassen. Dies wurde auch gut umgesetzt, leider ohne zählbaren Erfolg. Mit 0:0 ging es dann auch in die Halbzeitpause.

 

Die wenigen Fehler wurden angesprochen, und man startete mit dem Willen das Spiel gewinnen zu wollen in Halbzeit 2. In der 35. Minute wurde Caner Karaoglan im 12 Meter Raum zu Fall gebracht und Lars Celim mit seinem 6. Saisontor verwandelte per 7m sicher zur Führung.

 

Neunkirchen präsentierte sich überraschend stärker als die bisher erzielten Ergebnisse vermuten ließen, und bekämpfte unsere Jungs mit Ihren Mitteln weiterhin. Jan Kirsch im Tor zeigte eine Tadellose Leistung und bewahrte uns mehrmals vor dem Ausgleich.

 

Finn”sens” Schmidt war es, der den Widerstand der Neunkircher brach als er 3 Minuten vor Abpfiff den Sack zu machte. Ein abgeprallter Schuss vom gegnerischen Torwart schob er mit Übersicht ins lange Eck. 0:2

 

Es war gut auch mal zu sehen, das die Jungs nicht nervös werden wenn man nicht bereits in der Halbzeit eine sichere Führung vor der Brust hat. Ein Arbeitssieg des gesamten Kollektivs !!

 

Die Jungs würden sich sicherlich freuen wenn viele Zuschauer am 22.09.18 in die Königswiesen kommen würden um sie bei ihrem “Kerwwespiel” zu unterstützen.   

 

 

Kader: Schmelzer Luca, Geßner Marlon©, Celim Lars, Wunn Matteo, Kirsch Jan, Karaoglan Caner, Finn”sens” Schmidt, Maxim Baruch, Teddy Gathuritu

 

Tore:
0:1 Celim
0:2 Schmidt

 

Autor: Björn Junker

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....