Mit einem Klick zu unseren Partnern

SV Rohrbach - FC Viktoria St. Ingbert II 8 :1 (4:1)

E1-Jugend 
Saison 2017 / 2018
Quali Gruppe 2
3 Spieltag,09.09.2017

 

Im Lokalderby gegen Viktoria II trat unser Team wieder mit Kapitän Sithart Pakiyanathan an. Dafür fehlte krankheitsbedingt der spiel- und zweikampfstarke Colin Schmidt.

 

Der Gegner der Viktoria trat vorwiegenden mit dem jüngeren 2008 er Jahrgang an. Das Team aus dem Betzental zeigte sich sehr engagiert und ging mit viel Elan in die Partie. Durch die spielerischen und vor allem körperlichen Nachteile des jüngeren Jahrgangs entwickelte sich jedoch schon bald ein Spiel auf das Tor der Viktoria.

 

Der Gegner stand sehr tief in der eigenen Hälfte. Statt nun unserseits den Ball und damit den Gegner immer wieder laufen zu lassen, verzettelten wir uns jedoch zunächst immer wieder in unnötige und wertlose Zweikämpfe. Ein nicht sehr schönes abgehacktes Spiel entstand dadurch in der ersten Hälfte, in der wir durch die Tore von Timo Linn 2, Joshua Wolf und Damian Zimowski trotzdem verdient in Führung lagen.

 

In Hälfte 2 lief der Ball etwas besser durch die eigenen Reihen und dadurch entstanden auch mehr Torchancen. Sithart Pakiyanathan 2, Damian Zimowski und Joshua Wolf stellten den Endstand her.

 

Insgesamt kein gutes Spiel unseres Teams gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden Gegner. Im kommenden Derby gegen die DJK werden wir uns am Samstag stärker präsentieren müssen.

 

Kader: Konstantin Remmlinger, Timo Linn, Emirhan Cura, Sithart Pakiyanathan, Hannes Strack Abdul Razak Al Bacha, Damian Zimowski, Joshua Wolf, Laurens Withum, Felix Stief

 

Tore:
Sithart Pakiyanathan 2
Timo Linn 2
Joshua Wolf 2
Damian Zimowski 2

 

Autor: Thomas Linn

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....