Mit einem Klick zu unseren Partnern

E2 SV Furpach - SVR 3:2

SV Furpach - SV Rohrbach  3:2 (1:1)

 

E2- Jugend
Saison 2017/ 2018
Klasse: Gruppe Untere
2. Spieltag, 02.09.2017

 

Am Samstag den 02.09 war unsere E2 in Furpach zu Gast. Das Spiel musste wegen einer Schulveranstaltung auf den späten 16:45 Termin verlegt werden.


Auf einem nassen Kunstrasen, fanden unsere Jungs nur schwer ins Spiel. Wenige Pässe kamen beim Mitspieler an, viele unnötige Einzelaktionen durch die Mitte und fehlendes Selbstvertrauen im Abschluss durchzogen die 1. Hälfte. Nach 20 Minuten ging eine schwache Furpacher Mannschaft mit 1:0 in Führung.

 

Wie ein Weckruf war dieser Gegentreffer. Die letzten 5 Minuten der 1. HZ drückten unsere Jungs und wurden kurz vorm Halbzeitpfiff mit dem Ausgleich durch Caner Karaoglan belohnt.


In der Kabine wurde nochmals darauf hingewiesen das Spiel in die Breite zu ziehen um mehr Räume zu schaffen. Diese Ansprache war bereits nach 2 Minuten wieder vergessen.


Stellungsfehler in der Defensive und eine seltsame Art Fußball zu spielen machten auch die 2. HZ nicht besser. Furpach erzielte das 2:1;3:1 und bei den Jungs hingen die Köpfe. Statt zu kämpfen um das Spiel in den verbleibenden 10 Minuten noch zu drehen, haderte man mit SR Entscheidungen. 3 Minuten vor Spielende übernahm Luca Schmelzer in der Mitte einen erkämpften Ball von Marlon Gessner und erzielte das 2:3. Nun war der Glaube an die eigene Stärke wieder geweckt. Leider fehlte das Quäntchen Glück sowie der unbedingte Wille dieses Spiel noch in ein Unentschieden zu verwandeln.


Ich hoffe das die Jungs nun gemerkt haben, wenn alle an einem Strang ziehen vieles, sogar alles möglich ist. Ein Spiel dauert in Ihrem Fall 50 Minuten. Da reichen auch gegen einen schwächeren aber gut kämpfenden Gegner keine 5 Minuten pro Halbzeit um als Sieger vom Platz zu gehen.

 

Kader: Peter Raphael, Schmelzer Luca, Geßner Marlon, Celim Lars, Feigenbutz Luca, Stolz Paul, Kirsch Jan, Schmidt Finn, Wunn Matteo, Linn Niclas

Tore:
1:0 Furpach
1:1 Karaoglan
2:1 Furpach
3:1 Furpach
3:2 Schmelzer

 

Autor: Björn Junker

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....