Mit einem Klick zu unseren Partnern

SG SV Bruchhof-Sanddorf – SV Rohrbach 4:6 (0:3)

E1-Jugend 
Saison 2017/2018
Kreisliga A Gruppe 4
10.Spieltag,  28.05.2017

VIZEMEISTER – VIZEMEISTER – HEY – HEY !!!

Am heutigen Samstag waren wir zu Gast beim schon feststehen Meister der SG SV Bruchhof-Sanddorf. Auf einer sehr schönen Anlage und sehr heißen sommerlichen Temperaturen startete das Spiel pünktlich um 14.00 Uhr !

 

Durch Caner Karaoglan und Hannes Strack, beides Spieler jüngeren Jahrgangs, wurde unser Team an diesem Samstag unterstützt.

 

Zu Beginn war es zuerst eine Art gegenseitiges Abtasten da der Respekt vor Bruchhof schon relativ groß war, da wir unser Heimspiel mit 1:7 verloren hatten. Wir hatten den besseren Start erwischt. Schöne Kombination von hinten heraus von Mika zu Fabian, der seinen Bruder optimal in den Laufe passte und Hannes eiskalt zum 1:0 einnetzte.

 

Noch keine 2 Minuten später auf der linken Seite Silas in den Lauf von Caner, dieser setzte sich super auf der linken Seite durch passte supergenau zu Hannes der zum 2:0 erhöhte. Danach war es wieder 2x Caner der links durchkam und Max hatte auch noch 2 Großchancen für uns, die er leider nicht verwandeln konnte. Noch kurz vor der Pause Fabi über Rechts im Zusammenspiel mit Kathrin in der Mitte, Flanke durch Fabi und Silas knallhart mit dem Kopf in die Maschen 3:0 !

 

PENG ! War das die Entscheidung ! Die 2. Hälfte begann.

 

Anstoß Bruchhof, klarer Stellungsfehler von Fabi hinten rechts und Bruchhof konnte auf 3:1 verkürzen. Danach war Bruchhof weiterhin am Drücker, nach 10 Minuten lagen wir 3:4 hinten. Doch die Mannschaft gab sich einfach nicht geschlagen. Die letzten Kraftreserven wurden ausgepackt.

 

7m Meter für uns nach Foulspiel an Silas bei einem Kopfballversuch. Hannes schnappte sich die Kugel und versenkte zum 4:4 ! Alles wieder offen … Die Jungs und Mädels drückten nochmal mächtig auf die Tube. Jeder wollte jetzt gewinnen. Eckball für uns, Fabi bringt rein und wieder ist es Silas mit dem Kopf !

 

5:4 für uns, der Knaller ! Die Jungs und Mädels waren nicht mehr zu halten, mit letzter Kraft noch im Mittelfeld Mika zu Caner und der in den Lauf von Hannes 6:4….. Geschafft ! Gewonnen ! Aus !

 

Wir haben uns den 2. Platz doch noch gesichert und wurden Vizemeister !

 

Ein ganz dickes Lob an die Jungs und Mädels, tolle Weiterentwicklung eines jeden Spielers und auch die „Tiefs“ der Saison bravourös gemeistert ! Tolle Mannschaftsleistung auch von Johannes und Justin die sich auch mal Ersatzweise zwischen die Pfosten gestellt hatten. So können wir mit einem guten Gefühl in der D-Jugend nächste Saison starten.

 

Vielen Dank auch an Caner Karaoglan und auch an Hannes Strack, für den es nie eine Frage war unsere Mannschaft, seine Freunde und seinen Bruder zu unterstützen !

 

Kader: Debrand Maurice (T), Strack Fabian ©, Strack Hannes, Schmidt Johannes, Minnig Katrin, Minnig Sybille, Zimmer Mika, Weber Silas, Schöndorf Justin, Müller Luis, Ritter Maximilian, Karaoglan Caner

 

Tore: 
Strack Hannes  4
Weber Silas  2

 

Autor: Olli Strack

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....