Mit einem Klick zu unseren Partnern

SG Parr Medelsheim – SV Rohrbach 5:1 (2:1)

D2-Jugend
Saison 2017/2018
Gruppe 3
2.Spieltag, 28.10.2017

Heute waren wir zu Gast in Medelsheim, einem alten Bekannten aus unserer E-Jugendzeit. Angereist sind wir abermals mit keinem Stammkader, da immer noch einige nicht fit sind. Ich glaube aber immer noch fest daran dass wir es in der aktuellen Saison irgendwann einmal schaffen werden dass alle im Training sind und alle Stammspieler an einem Spiel teilnehmen können.

Zum Beginn des Spiels wollte man das Heimspiel gegen die starken Bexbacher vergessen machen, jedoch mussten wir bereits nach 3 Minuten den 1:0 Gegentreffer durch einfaches Einschlafen unserer Abwehrreihe hinnehmen.

Nach dem Anstoss konnten Fabi und Silas sich auf rechts durchsetzen und Fabi schickte Julian in seinem 1. Pflichtspiel in grün auf der rechten Seite und er konnte sein 1. Tor für den SVR machen!

Danach taten wir uns auf einigen Positionen immer wieder sehr schwer, da einfach nicht richtig verteidigt wird und den Gastgebern zum Spielen viel zu viel Platz gelassen wird. Kein Körpereinsatz kann Kampfwille und auch kein Positionsspiel, entschied dieses Auswärtsspiel mit 5:1 für die Gastgeber aus Medelsheim.

Einen Pfostenknaller von Silas und ein Kopfball durch Fabi nach einer Ecke waren die einzigsten Chancen an dem Tag. Der ein oder andere Pfiff der jungen Schiedsrichterin hätte ich mir an dem Tag auch gewünscht aber leider ist die Pfeife nur eine Attrappe !

Am nächsten Samstag kommt es zum Derby in den Königswiesen gegen die D-Jugend der SG Hassel !

Kader: Debrand Maurice, Strack Fabian, Minnig Katrin, Minnig Sybille, Zimmer Mika, Weber Silas, Schmidt Johannes, Schöndorf Justin, Sujeevan Kishothan, Ritter Max, Müller Luis, Stedem Julian

 

Tore:  
Stedem Julian 1x

Autor: Olli Strack

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....