Mit einem Klick zu unseren Partnern

SV Rohrbach - SG Kleinottweiler 2:0 (0:0)

D1-Junioren  Quali-Runde 
Spieltag 25.09.2015   Saison 2015/2016

 

Am heutigen Spieltag trafen wir auf die SG aus Kleinottweiler.
Unsere Jungs waren, nach dem tollen Saisonstart, hoch motiviert.

Rohrbach hatte von Beginn an mehr Ballbesitz, doch Torchancen konnten wir uns nicht erarbeiten. Unser Gegner stand gut und so rannten wir uns ein ums andere mal in der gegnerischen Abwehr fest. Das Spiel plätscherte nur so dahin und es ging torlos in die Halbzeitpause.

Nach einer taktischen Umstellung und einer etwas offensiveren Ausrichtung kamen die Jungs wie entfesselt aus der Kabine. Sie suchten die Zweikämpfe und waren, im Vergleich zur ersten Halbzeit, lauffreudiger und engagierter. So erarbeiteten wir uns gleich die erste Torchance. Doch der Torhüter von Kleinottweiler hatte einen guten Tag. Nach einem super Eckball von Niklas F. konnte Lukas, der von unserem Gegner völlig ungedeckt war, einnetzen. Rohrbach spielte weiter offensiv und drängte aufs zweite Tor. Tjörben probierte es mal aus der Distanz und da war das 2:0. Kleinottweiler versuchte alles um das Ergebnis noch zu drehen, doch unser Team lies nichts zu.

Am Ende gingen wir als verdienter Sieger vom Platz.

 

Tore:
1:0 Lukas Schmidt
2:0 Tjörben Schlicher

 

Kader SVR:
Dennis Helmes (TW), Ferdian Kruezi (C), Tom Rosenberger, Tim-Dominik Henrichs, Niklas Feigenbutz, Niklas Gläser, Joel Clohs, Silas Lieblang, Kristian Tragsdorf, Tjörben Schlicher, Lukas Schmidt, Furkan Madan

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....