Mit einem Klick zu unseren Partnern

SV Rohrbach - SG Ballweiler II 1:1 (1:0)

2. Mannschaft
Saison 2016/2017
Bezirksliga Homburg
2. Spieltag  12.08.2016

 

Nach dem Sieg im Auftaktspiel beim FC Bierbach sollte nun der nächste Dreier im ersten Heimspiel der neuen Saison gegen die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II her. Da Trainer Fabian Schiffer urlaubsbedingt nicht da sein konnte, übernahm sein Co-Trainer Benedikt Kastel die Rolle als Hauptverantwortlicher und wirkte auch selbst auf dem Platz als Spieler mit.

 

Die taktische Vorgabe von Spielertrainer Kastel lautete zunächst den Gegner spielen zu lassen und gezielt auf Konter zu spielen. Nach 15 minütiger Abtastphase übernahm nun unser SVR immer mehr die Kontrolle über das Spiel und konnte sich einige gute Torchancen erspielen. Es dauerte allerdings exakt 32 Minuten bis man den ersten Heimtreffer in der Bezirksliga feiern durfte. Nach einer Halbfeldflanke von der rechten Seite von Marius Neu ließ Mittelstürmer Christian David dem Gästekeeper keine Chance und verwandelte eiskalt zum 1:0. Bis zur Pause blieb es auch bei diesem Ergebnis.

Bild 2 97 ewig

 

Motiviert und mit dem Willen das 2:0 zu erzielen ging die junge Mannschaft vom SV Rohrbach nun in die 2. Halbzeit. Man spielte sich erneut einige gute Chancen heraus, jedoch verpasste man es den Spielstand zu erhöhen. Wie aus dem Nichts zappelte der Ball in der 62. Minute plötzlich im Netz von SVR-Keeper Sebastian Pültz. Ein hart getretener Freistoß aus 25 Metern von Gästekapitän Sascha Götz fand seinen Weg ins rohrbacher Tor.

 

Vom Gegentor sichtlich verunsichert agierte die rohrbacher Elf nun mit vielen hohen Bällen in die Sturmspitze und kam nur noch zu wenigen guten Torchancen, u.a. durch einen Distanzschuss von Christian David und einem etwas zu hoch angesetztem Schuss von eingewechselten Jeff Haldy. Kurz vor Schluss hatte man dann doch noch fast den ersehnten Torschrei auf den Lippen, als ein Kopfball von Pascal Simon, ebenfalls eingewechselt, nach Haldy-Flanke knapp das Ziel verfehlte.

Bild 98 2 ewig

 

Letztendlich blieb es beim 1:1 und man ist trotz der größeren Spielanteile mit dem Ergebnis zufrieden. Als Aufsteiger mit 4 Punkten in 2 Spielen in die Runde zu starten, stimmt den SV Rohrbach positiv. Nächste Woche geht es für unsere 2. Mannschaft zum Auswärtsspiel bei den SF Walsheim, die bisher beide Spiele für sich entscheiden konnten.

 

Tore:
1:0 Christian David (37. Min. 
1:1 Sascha Götz (62. Min.)

 

Kader SV Rohrbach:
Sebastian Pültz – Giuseppe Tuttolomondo (81. Pascal Simon), Marc Boßlet, Stephan Schmitz, Gerrit Stoll – Florian Abel (56. Jeff Haldy), Julian Clohs, Benedikt Kastel, Sven Pfeifer, Marius Neu (69. Tom Manderscheid) – Christian David

 

Kader Gegner::
Kevin Welsch, Niclas Schwarz, Jonas Wolf, Sascha Götz, Stefan Stolz, Yannick Müller (52. Mathias Weinmann), Daniel Schmitt, André Müller (62. Thomas Weinmann), Markus Cieslik, Lars Klinger, Martin Cieslik

 

Autor: por
Eingestellt: 16.08.2016
Fotos: wkl

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....