Mit einem Klick zu unseren Partnern

Johannes Buchheit spielte für den SFV

 Seit vielen Jahren stand kein Rohrbacher Jugendfußballer mehr in einem Kader des Saarländischen Fußballverbandes. Dies schaffte jetzt unser A-Jugendspieler Johannes Buchheit. Er erhielt eine Einladung am U18 Sichtungsturnier des DFB teilzunehmen. Auch Sebastian Becker hatte eine Einladung vom SFV erhalten, musste aber leider verletzungsbedingt absagen. Am 08.10.2015 machte sich das aus 17 Spielern bestehende Team des Saarländischen Fußballverbandes, samt Trainer und Betreuer, auf den Weg nach Duisburg-Wedau.

 

 

 Buchheit Johannes

Dass die Jung´s nicht zum Urlaub anreisten merkten Sie schon am nächsten Tag, denn neben den Trainingseinheiten fand auch noch täglich ein Spiel statt. Das SFV-Team musste dabei gegen Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Bremen antreten. Johannes Buchheit wurde in allen Begegnungen eingesetzt, ein Tor gelang Ihm zwar nicht, trotzdem war er am Ende zufrieden, weil er enorm an Erfahrung gewonnen hatte. Auch im Kreis des gesamten Teams hatte er sich sehr wohlgefühlt.

 

Hintergrund dieses Ländervergleichkampfes war die Sichtung der U18 Spieler für den 3-tägigen Lehrgang in Barsinghausen und vor allem um die Teilnahme am Vier-Länder-Turnier im November in der Türkei. Alle Spieler wurden von DFB-Trainer Streichsbier und dessen Team sorgfältig beobachtet.

 

 SFV Wappen

 

   Saarland – Niedersachsen 0:0

   Sachsen-Anhalt – Saarland 2:

   Saarland – Mecklenburg-Vorpommern 2:2

   Bremen – Saarland 1:0

 

 

Auch der Trainer unserer 1. Mannschaft, Pascal Bauer, wurde schon auf das Können des Spielers aufmerksam. Sowohl in Gersheim als auch gegen Kirrberg stand er in der Startaufstellung des SVR.

 

 

Einstellung: 01.12.2015
Autor: wkl

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....