Mit einem Klick zu unseren Partnern

Kleiner Hoffnungsschimmer verbleibt / Relegationsspiel in den Königswiesen / Zu- und Abgänge der Aktiven

Die Saison 2018/19 ist für unsere aktiven Mannschaften vorüber und die Sommerpause hat begonnen. Doch nicht alle Mannschaften im Saarland können bereits in die Sommerpause gehen. Denn wie jedes Jahr stehen am Ende einer Saison die Relegationsspiele an.

Auch wenn keines unserer Teams ein Relegationsspiel bestreitet, sind doch einige dieser Spiele sehr interessant für uns. Zum einen könnte unsere 1. Mannschaft doch noch den Klassenverbleib in der Saarlandliga feiern, sollten sich der SV Röchling Völklingen in der Relegationsrunde um den Aufstieg in die Regionalliga Südwest und die SF Köllerbach in der Relegationsrunde um den Aufstieg in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar durchsetzen, zum anderen findet das erste Spiel der Entscheidungsrunde um den Aufstieg in die Landesliga zwischen dem SV Reiskirchen und dem SV Humes am Mittwoch, den 29.05.2019, um 19:00 Uhr auf dem Rohrbacher Sportplatz statt.

 

 

An dieser Stelle möchten wir uns von Spielern, die unseren Verein zur neuen Saison verlassen werden, verabschieden und gleichzeitig einige neue Spieler, die sich unserem Verein anschließen werden, begrüßen.

 

Die Abgänge der 1. Mannschaft:

 

Marius Schwartz (Spvgg. Quierschied)

Marius kam in der Winterpause der Saison 2017/18 von seinem Heimatverein SV Kirkel zu unserem SVR und war ein Teil der Verbandsliga-Meistermannschaft. Davor war er lange Zeit beim FC 08 Homburg in der Jugend aktiv und wurde mit dem FC 08 Homburg II Meister in der Verbandsliga Nord-Ost 2016/17.

In seinem letzten Spiel für den SV Rohrbach konnte der zentrale Mittelfeldspieler einen Doppelpack schnüren und kam in seiner gesamten Rohrbacher Laufbahn auf 4 Tore.

 

Marvin Kempf (FV Eppelborn)

Marvin spielte bereits in der Jugend für uns und entschied sich 2015 nach einem Jahr Pause vom Fußball und einer Saison bei der DJK Neuweiler dazu erneut für den SV Rohrbach aufzulaufen. In der Saison 2015/16 wurde er Meister in der Landesliga Ost und 2017/18 Meister in der Verbandsliga Nord-Ost.

In insgesamt 114 Spielen für den SV Rohrbach erzielte unser Linksaußen 37 Tore und bereitete 26 Treffer vor.

 

Edin Makelic (FV Eppelborn)

Edin wechselte vor der Saison 2018/19 vom SV St. Ingbert in die Königswiesen. In der aktuellen Saison kam er in 24 Spielen zum Einsatz. Besonders in der Hallenrunde machte der abschlussstarke Linksfuß auf sich aufmerksam und erzielte bei acht Hallenturnieren mehr als 100 Treffer. Leider verpasste die Mannschaft um Edin am Ende knapp die Teilnahme am Masters.

 

Pascal Steinfels (ATSV Mutschelbach (Verbandsliga Nordbaden))

Pascal kam wie Edin vor der Saison 2018/19 vom SV St. Ingbert zum SVR. Davor hat er aber auch schon viele Jahre unser Trikot getragen, sowohl als Jugendspieler als auch als 1. Mannschaftsspieler. Umzugsbedingt muss er nun den SV Rohrbach wieder verlassen.

In seiner Aktivenlaufbahn beim SV Rohrbach konnte der Rechtsaußen in 92 Spielen 19 Tore erzielen.

 

Verabschiedung Spieler 2019 3

v.l.n.r : 1. Vorsitzender Patrick Bettinger, Spielführer 1. Mannschaft Yannik Dettweiler, Marvin Kempf, Marius Schwartz, Edin Makelic, Trainer 1. Mannschaft Fabian Schiffer, Spielführer 2. Mannschaft Carsten Abel, Abteilungsleiter Fußball Aktive Renzo Ortoleva, Trainer 2. Mannschaft Thomas Müller

 

 

Die Abgänge der 2. Mannschaft:

 

Felix Lang (SG Hassel)

Felix wechselte 2014/15 vom SV Oberwürzbach zu unserem SVR. In der Saison 2015/16 durfte er die Doppelmeisterschaft in der Kreisliga A Höcherberg und der Landesliga Ost feiern und war in der Saison 2017/18 Teil der Verbandsliga-Meistermannschaft.

Unser flinker Außenbahnspieler hat ganze 120 Spiele für den SVR auf dem Buckel und konnte 35 Treffer im grün-weißen Trikot feiern.

 

Sven Pfeifer (SV Preußen Merchweiler)

Sven kam bereits als Jugendspieler zum SV Rohrbach und durfte auch dort schon eine Meisterschaft in der B-Jugend feiern. Später wurde er in der Saison 2015/16 Meister in der Kreisliga A Höcherberg und 2017/18 Meister in der Verbandsliga Nord-Ost.

In insgesamt 122 Einsätzen für unsere Aktiven erzielte Sven 54 Tore.

 

Daniel Martin (SC Wemmatia Wemmetsweiler)

Daniel stieß 2015/16 von der SV Elversberg zu unserer A-Jugend. Auch er war Teil der Verbandsliga-Meistermannschaft 2017/18 und feierte den Aufstieg in die Saarlandliga. In der Saison 2016/17 führte der zentrale Mittelfeldspieler unsere A-Jugend als Spielführer an. Verletzungsbedingt kam Daniel leider nur zu 17 Einsätzen im Aktivenbereich.

 

Der SV Rohrbach bedankt sich bei allen Spielern, die den Verein zur neuen Saison verlassen, für ihr Engagement und wünscht ihnen für ihre weitere sportliche Laufbahn alles Gute.

 

Aktuell stehen neben Péter Szabó, der bereits Mitte der Rückrunde vom Nagyatádi FC aus Ungarn zu unserem SVR wechselte, noch folgende Spieler als Neuzugänge für unsere Aktiven fest:

 

Alexey Schetnev (SV Oberwürzbach)

Alexey trug bereits in der Saison 2015/16 als A-Jugendlicher das Rohrbacher Trikot. Er kam damals von der U17 des 1. FC Saarbrücken nach Rohrbach. Danach war er als A-Jugendlicher für den SV Saar 05 und in der 1. Mannschaft des SV Oberwürzbach aktiv.

 

Nico Deckarm, Jan Linsenmeier und Til Schumacher (SV Beeden)

Nico, Jan und Til waren alle drei bereits in unserer Jugend aktiv, ehe sie zur Saison 2018/19 zum Landesligisten SV Beeden wechselten. Jedoch waren auch alle drei gleichzeitig noch als Gastspieler bei unserer A-Jugend tätig. Nun kommen sie als Spieler zurück zum SVR.

 

Eric Jung und Maurice Rammo (A-Jugend)

Eric und Maurice stoßen beide aus unserer A-Jugend in den Aktivenbereich. Eric begann beim SVR mit dem Fußball und hat alle Jugendmannschaften bei uns durchgemacht, er ist also ein richtiger Rohrbacher. Maurice kam zur Saison 2017/18 von der SG St. Ingbert in die Königswiesen und erzielte in 23 Spielen 21 Tore für unsere A-Jugend.

 

Der SV Rohrbach heißt alle Neuzugänge herzlich willkommen im Verein und freut sich auf die gemeinsame Zeit mit ihnen.

 

 

 

Bild: Reinhard Gehring

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....