Mit einem Klick zu unseren Partnern

Raphael Peter muss Torwarthandschuhe an den Nagel hängen

Wie bereits in den letzten Wochen befürchtet, wird unser Torhüter der E1 Raphael Peter, seine Karriere im Tor des SV Rohrbach mit nur 10 Jahren beenden müssen.

 

 

Wie bereits in den letzten Wochen befürchtet, wird unser Torhüter der E1 Raphael Peter, seine Karriere im Tor des SV Rohrbach mit nur 10 Jahren beenden müssen.

 

Eine im Training erlittene Verletzung des Daumens brachte weitere Verletzungen in der Hand zum Vorschein. Raphael wird sich im November einer Operation unterziehen.

 

Auf anraten des behandelnden Arztes, soll Raphael nach der OP sämtliche Stöße gegen die Hand vermeiden um den Heilungsprozess nicht zu gefährden.


Für uns als Mannschaft ist es eine Katastrophe Raphael nicht mehr als Rückhalt im Tor zu haben. Wir verlieren mit Ihm einen jungen talentierten Torhüter, welcher meiner Meinung nach mit der richtigen Einstellung zum Sport hätte sehr weit kommen können.


Raphael ist nun seit 6 Jahren fester Bestandteil unseres Teams, und wird dies auch weiterhin bleiben, sei es auf dem Feld als Spieler oder außerhalb.

 

Dein Verein, Dein Team und alle Eltern wünschen dir gute Besserung und hoffen Dich bald wieder in unserer Mitte zu haben.

#keepfightingraphael#svr#geilejungs

 

Autor: BJU

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....